ImpressumDatenschutz
Gestaltung Ausstellungsmotiv: BrücknerAping, Büro für Gestaltung; Keyvisual 100 beste Plakate 18: Claudio Barandun, Megi Zumstein, Hi, Zürich

»100 beste Plakate 18. Deutschland Österreich Schweiz«
7. Mai bis 27. September 2020

Nach zahlreichen Stationen u.a. in Berlin, Wien, Zürich und Seoul zeigt das Wilhelm Wagenfeld Haus die internationale Wanderausstellung in Bremen. Zu sehen sind die Ergebnisse des größten Wettbewerbs zum aktuellen Plakatdesign in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Plakat ist eines der ältesten Informationsmedien im öffentlichen Raum und behauptet sich noch immer – trotz der wachsenden digitalen Konkurrenz. Die Ausstellung beweist, wie lebendig und vielfältig die heutige Plakatkultur ist.

Weitere Einblicke finden Sie hier.

Eine Ausstellung der Wilhelm Wagenfeld Stiftung in Zusammenarbeit mit dem Verein „100 Beste Plakate e.V.“.

Bremer Kultursommer "Sommer Summarum" im Wilhelm Wagenfeld Haus
 

Donnerstag, 27.08.2020, 18 Uhr
Konzert: KLANK & Friends I Christine Abdelnour
30 Jahre IMPROVISATIONEN -  Jubiläumskonzert Nr. 6

Gemeinsam mit renommierten Gästen aus der internationalen Szenerie der Echt-Zeit-Musik sowie dem Bremer MusikAktionsEnsemble KLANK präsentieren die IMPROVISATIONEN an zwei Tagen hochkarätige konzertante Erstbegegnungen. Die französische Alt-Saxophonistin Christine Abdelnour erkundet seit über 20 Jahren die klanglichen Ausdrucksmöglichkeiten ihres Instruments und reichert die komplexe Textur ihres Spiels dabei immer weiter an.
Tickets: 13 €, nur direkt erhältlich bei nordwestticket

Donnerstag, 27.08.2020, 19.30 Uhr
Konzert: KLANK & Friends I Alexander Gabrys
30 Jahre IMPROVISATIONEN -  Jubiläumskonzert Nr. 7

Der in der Schweiz lebende polnische Kontrabassist Alexander Gabrys verbindet den unmittelbaren Zugriff auf die Materialität seines Instruments mit einem enormen Repertoire an Spieltechniken aus diversen Bereichen gegenwärtigen Musikschaffens. Aus den Reihen der IMPROVISATIONEN erweitert der energisch-eigenwillige Bremer Euphonium-Spieler Uli Sobotta den Musiker*innen-Pool.
Tickets: 13 €, nur direkt erhältlich bei nordwestticket

Donnerstag, 27.08.2020, 21 Uhr
Konzert: KLANK & Friends I Liz Allbee
30 Jahre IMPROVISATIONEN -  Jubiläumskonzert Nr. 8

Das Instrumentalspiel der in Berlin lebenden amerikanischen Trompeterin Liz Allbee konzentriert sich in eigensinniger Weise auf die nahezu sprachlichen Dimensionen ihrer musikalischen Stimme. Die Gäste der IMPROVISATIONEN Jubiläumskonzerte begegnen in verschiedenen Kombinationen der hochgradig sichtbaren Klang-Präsenz von KLANK
Tickets: 13 €, nur direkt erhältlich bei nordwestticket


I assure you that you and your work are the model case for what the Bauhaus has been after.
Walter Gropius (Brief an Wagenfeld vom 14.04.1965), Direktor des Bauhauses 1919 - 1928

Aktuell

Aktuelle Ausstellung:
"100 beste Plakate 18. Deutschland. Österreich Schweiz"

Öffnungszeiten: Di 15 - 21 Uhr,
Mi - So 10 bis 18  Uhr

Führungen: sonntags, 13 Uhr und nach Vereinbarung T 0421/3399933

Bitte beachten Sie unsere Hygieneregeln.


Sanierungsfall Fassade des Wilhelm Wagenfeld Hauses

Es geht jetzt bald los: Nach umfangreichen Prüfungen des Landesamts für Denkmalpflege und der Materialprüfungsanstalt werden nun die nötigen Maßnahmen durch Immobilien Bremen koordiniert, um die Säulen am Portikus und die gesamte Fassade des Wilhelm Wagenfeld Hauses zu sanieren. Wir warten derzeit auf den Baustart und freuen uns sehr auf die Runderneuerung!


Adresse

Wilhelm Wagenfeld Stiftung
Wilhelm Wagenfeld Haus
Am Wall 209
D-28195 Bremen

Tel. 0049 (0) 421 33 999 33
Fax 0049 (0) 421 33 999 34

info@wilhelm-wagenfeld-stiftung.de


Öffnungszeiten

(nur zu Ausstellungszeiten)
Di. 15 - 21 Uhr, Mi. - So. 10 - 18 Uhr


Shop