ImpressumDatenschutz

Die Wilhelm Wagenfeld Stiftung

Die Wilhelm Wagenfeld Stiftung betreut den Nachlass des international renommierten, in Bremen geborenen Bauhaus-Schülers Wilhelm Wagenfeld (1900-1990), der zu den bedeutendsten Pionieren industrieller Produktgestaltung in Deutschland zählt.

... weiterlesen

Brauchbar sein heisst auch schön sein, denn alles brauchen muss schön sein können, anders erfüllen die Dinge nicht ihren Sinn. Wilhelm Wagenfeld
I assure you that you and your work are the model case for what the Bauhaus has been after.
Walter Gropius (Brief an Wagenfeld vom 14.04.1965), Direktor des Bauhauses 1919 - 1928

Aktuell

Das Wilhelm Wagenfeld Haus hat wegen Renovierungs­ar­bei­ten zur Zeit nicht regelmäßig geöffnet. In der Umbauphase bieten wir folgende Pro­gramm­punk­te an:

  • Führung durch den Wilhelm Wagenfeld Raum
  • Über 100 Exponate geben einen Einblick in das Werk Wilhelm Wagenfelds
  • Thematische Workshops (auch für Schülergruppen)
  • Führung durch die Magazinräume (max. 3 Personen)

Nächster Termin Objektberatung "Ist das von Wagenfeld?": 

Der nächste Termin findet voraussichtlich im Frühsommer statt und wird hier rechtzeitig bekanntgegeben.

 

Bitte melden Sie zu allen Angeboten telefonisch
(0421 33 999 37) oder per Email (info@wilhelm-wagenfeld-stiftung.de) an.

Achtung: Die Webseite befindet sich im Aufbau und ist bei den Unterseiten des Menüpunktes  "Das Werk" noch unvollständig.

 

 

Adresse

Wilhelm Wagenfeld Stiftung
Wilhelm Wagenfeld Haus
Am Wall 209
D-28195 Bremen

Tel. 0049 (0) 421 33 999 33
Fax 0049 (0) 421 33 999 34

info@wilhelm-wagenfeld-stiftung.de


Öffnungszeiten

(nur zu Ausstellungszeiten)
Di. 15 - 21 Uhr, Mi. - So. 10 - 18 Uhr


Shop